Hilfe beim Sommerekzem

Diese allergisch bedingte Erkrankung wird meist nur symptomatisch mit Cortison behandelt. Eine spezielle Fütterung kann die tierärztliche Behandlung wirkungsvoll unterstützen und die Nebenwirkungen auffangen. Wichtig ist, daß jetzt mit Wirkstoffen, die für die Regeneration von Haut und Fell wichtig sind, „geklotzt“ wird. Denn der Neuaufbau von Haut und Haar erfordert zusätzliche Vitalstoffe – und dies in großen Mengen. Auch hier erweist sich flüssige Bierhefe als optimale Hilfe. 

Flüssige Bierhefe trägt durch ihren Reichtum und den Komplex an haut- und fellfreund­lichen Wirkstoffen erheblich dazu bei, daß die Auswirkung der Symptome deutlich ver­ringert wird. So kommt es zu einem schnelleren Abklingen der Hautprobleme und zu einer Regeneration der Haut- und Fellstruktur. Ihre positive Wirkung beruht u.a. auf der Aktivierung des Stoffwechsels und der damit verbundenen Entgiftung von Schadstoffen. Flüssige Bierhefe ist reich an den Ent­giftungsfaktoren Glutathion, Methionin, Cystein, Selen und Vitamin B. Zink ist ein wichtiger Hautschutzfaktor. Viele Pferde­besitzer haben sogar die Erfahrung gemacht, daß das Sommerekzem in der Folgezeit nicht mehr oder zumindest deutlich schwächer auftritt.

Zusätzliche Gaben von Vitamin E, z.B. täglich kaltgepreßtes Weizenkeim-Öl ins Futter, sowie Knoblauch unterstützen den Regenerationsprozeß auf natürliche Weise.

Auch die Gabe von Leinsamen, die reich an den seltenen Omega-3-Fettsäuren sind, kann helfen.


Produkte 

Amicum® Horse – flüssige Bierhefe

Die bewährte und reiche Quelle für alle B-Vitamine und Aufbaustoffe für einen aktiven Pferde-Stoffwechsel. 

•    für schönes Fell und gesunde Haut        •    fördert die Abwehrkräfte

Im Online-Shop kaufen